Lokale Projekte

20 Jahre SCHLAU Bochum

SCHLAU Bochum feiert in diesem Jahr das 20-Jährige Jubiläum. Bereits seit 1997 werden in Bochum unter dem Dach der Rosa Strippe e.V. Bildungs- und Antidiskriminierungsworkshops zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt angeboten. SCHLAU Bochum ist Gründungsmitglied des Landesnetzwerks SCHLAU NRW und des Bundesverbands Queere Bildung e.V. In den letzten Jahren wurden durchschnittlich 60 bis 70 SCHLAU-Workshops durchgeführt.

Zum Jubiläum gab es Grußworte von der Bochumer Bürgermeisterin Gabriele Schäfer, der Referatsleitung „Politik für LSBTI*“ der Landesregierung Dr. Pascal Belling sowie der SCHLAU NRW Sprecherin Andrea Krieger. Mehrfach wurde dabei das besondere ehrenamtliche Engagement der Teamer_innen von SCHLAU Bochum hervorgehoben. Dies zeigte sich in den letzten zwanzig Jahren übrigens auch im Landesnetzwerk: Im Sprecher_innenteam von SCHLAU NRW engagierten sich im Laufe der Jahre Frank Funk, Alexander Ptok und Marta Grabski. Und Markus Chmielorz, Mitbegründer von SCHLAU Bochum, war mehrere Jahre im Fachbeirat von SCHLAU NRW aktiv.

SCHLAU NRW gratuliert herzlich zu 20 Jahren SCHLAU Bochum. Wir freuen uns auf die nächsten 20 Jahre.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende!

Engagiere dich bei SCHLAU in NRW!

Du willst uns etwas sagen? Wir freuen uns über deine Rückmeldungen!